Sportanlagenbau

Der Sportanlagenbau ist unser ursprüngliches Kerngeschäft.

Dank Boris Becker und Steffi Graf durften wir den Tennis-Boom der 80er Jahre miterleben und bauten in dieser Zeit jede Woche einen neuen Tennisplatz.

 

Nur der richtige Aufbau mit dem richtigen, gut abgestuften Material kann eine Langlebigkeit und gute Bespielbarkeit gewährleisten, auch bei Golf- und Fußballplätzen. Die Verwendung des richtigen Materials - DIN-geprüft, gute Sieblinie, sauberes Ausgangsmaterial, kein undefinierter Import - ist dabei für uns selbstverständlich.

Eine Frühjahrsinstandsetzung, fachgerecht durchgeführt, kann die Festigkeit, Scherfestigkeit und die Kapillarität eines Platzes wieder herstellen und eine teure Grundüberholung über Jahre vermeiden.

 

Wir achten auf die Kosten, sparen aber nicht an der Qualität. Deshalb bieten wir Vereinen an, verschiedene Arbeiten nach sachkundiger Anleitung durch uns, in Eigenregie durchzuführen (z. B. das Abkratzen der Tennisplätze im Frühjahr).

 

Lassen Sie sich beraten! Wir stehen Ihnen mit unserer ganzen Erfahrung zur Seite.
 

© Peter Michalski, produced by EMD.media | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ